Die Maske des Pharao

Eine Investment Strategie für S&P 500 und Gold

Die Idee

Aktien oder Gold? Welches ist wann das bessere Investment? Durch ihre geringe Korrelation dienen sie in Kombination ideal als Basis für ein harmonisches Portfolio (siehe dazu auch der Artikel zur Diversifizierung). Doch geht da noch mehr? Trader und Autor Jay Kaeppel hat dazu eine Strategie veröffentlicht, die bis ins Jahr 1975 zurück geht. Diese wurde nun meinerseits weiter entwickelt, über die letzten 20 Jahre getestet und letztendlich auf den Namen "Maske des Pharao" getauft.

Die Strategie

Pharao Indikator

Um zu entscheiden, welches Investment in den nächsten Monaten das attraktivere ist, wird der historische Verlauf der Performance von Gold und der vom S&P 500 Total Return auf Monatsbasis ins Verhältnis gesetzt und mit einem gleitenden Durchschnitt verglichen. Je nachdem ob sich das Verhältnis über oder unter seinem Durchschnitt befindet, ist das Investment in den S&P 500 oder Gold zu bevorzugen. Zur anschaulichen Darstellung dient dabei ein Indikator für den Metatrader 4. Zeigt er Gold an, wird spätestens ab Ende des Monats in das Edelmetall investiert. Wechselt er in die blaue Farbe, so wird in den S&P 500 umgeschichtet und vice versa. Folglich ist der Anleger in 100% der Zeit investiert und weiß bereits am Anfang eines Monats, ob man am Monatsende aktiv werden muss. Mit der Zeit wechseln sich blaue und goldene Phasen ab - ganz wie auf der Maske des Pharao.

Die Performance

Zur Berechnung der Performance werden die Positionen zum Eröffnungskurs des auf das neue Signal folgenden Monats eröffnet bzw. geschlossen. Näherungsweise wurden je eröffneter Position Spread und Transaktionsgebühren mit 0,10% der Kontogröße angesetzt. Dividenden sind im S&P 500 TR bereits enthalten. In der Praxis sind die Kosten abhängig von Bank/Broker, Produkt, Markt und Handelsvolumen und beeinflussen die langfristig real zu erzielende Rendite entscheidend mit!

Maske des Pharao im Praxistest

Gold vs. S&P500 Performance

Beachtliche Leistung. So lässt sich die Strategie sicher am besten beschreiben. Der Drawdown wird erheblich verringert (knapp 26% vs. 42% bei Gold und 52% im S&P) und auch die jährliche Rendite kann sich mit 10,23% durchaus sehen lassen. Schauen wir uns aber noch eine alternative Variante an, bei der nach jedem Signal nicht das gesamte Depot umgeschichtet sondern auf jeweils hälftig Gold und S&P 500 Total Return angepasst wird.

Gold vs. S&P500 Performance

Optisch sieht diese Linie noch etwas besser aus. Doch der erste Eindruck täuscht. Die jährliche Performance sinkt auf knapp 7,2%, der Drawdown bleibt mit rund 22% jedoch nahezu unverändert. Die Ursache: da die beiden Anlageklassen keine feste Korrelation aufweisen, bleiben Schwächephasen in einem schwierigen Marktumfeld auch bei dieser Strategie nicht aus. Hierzu bedarf es einer weiteren Diversifizierung im Portfolio. Ein möglicher Ansatz ist hierbei die Alphabet Methode, die Sie bei mir erlernen können.


Snapshot

"Maske des Pharao"

Handelsansatz Investition in Gold und/oder den S&P 500
Geeignet für Rohstoffe (Gold) und Aktien (S&P 500)
Instrumente Futures, ETF, CFD, Commodities
Haltedauer lang - ein Monat bis mehrere Jahre
Handelsfrequenz sehr niedrig - ca. zwei Transaktionen (je ein Kauf/Verkauf) pro Jahr
Kostenanalyse Wenige Transaktionen, extrem lange Haltedauer. Bei dieser Strategie sind in erster Linie die laufenden Kosten zu beachten. Durch die Investition in Gold und/oder den S&P 500 besteht darüber hinaus ggf. ein Währungsrisiko.
Anmerkungen Durch den großen zeitlichen Vorlauf von dem Auftreten eines Handelssignals bis zu dessen Umsetzung bietet sich ein optimierter Ein- und Ausstieg mittels technischer Analyse an. Dies kann das Ergebnis der Strategie noch weiter verbessern.
Vorteile im PRIMUS Programm Professionelle Analyse für optimiertes Timing; Ermittlung relevanter Chartmarken für mögliche Ein- und Ausstiege.

Das Fazit

Langfristig gesehen sind sowohl ein Investment in Gold als auch in die Aktienmärkte lukrativ. Mit relativ einfachen Mitteln und ohne großen zeitlichen Aufwand lässt sich dabei das Rendite-/Risikoprofil noch weiter optimieren. Die von Jay Kaeppel veröffentlichte Strategie ist dafür ein interessanter Ansatz. Durch Kombination mit charttechnischen Analysen auf Kurs- und Zeitbasis ist darüber hinaus eine weitere Verbesserung möglich. Diese sind exklusiv für PRIMUS Teilnehmer erhältlich. Jetzt am PRIMUS Programm teilnehmen!

MARKTGEDANKEN - Pharao Strategie für Gold und S&P 500

INVESTMENT IDEEN & COACHING. Heimat von ABC Modell, Alphabet Strategie, multidimensionaler Diversifizierung und dem einzigartigen 3D Portfolio. Finanzielle Bildung und geprüfte Investment Ideen. Handelssignale und Vermögenscoaching.